BLINDER SPIEGEL

 

JETZT VORBESTELLEN

Das ist sie. Die Geschichte von Elle. Für Elle. Ich denke an sie.


Paris. Sie und er. Elle und Lui. Sie begegnen sich in einem Café. Lui ist Fluglotse. Er wechselt die Städte und Flughäfen immer dann, wenn ihm das Leben zu eng wird. Sie ist die Frau eines Unternehmers, der in die Politik drängt und sie zu oft über lange Zeit alleine zurücklässt. In einer obsessiven Affäre flüchten sie in Tagträume und halten sich gegenseitig in ihrer abgründigen Verlorenheit. Um etwas zu fühlen, suchen sie den Schmerz. Lui, indem er nach Nähe strebt, um dann vor ihr zu flüchten, und Elle in ihrer masochistischen Neigung, die ihr Mann an ihr ausnutzt. Beide ahnen, dass es für sie kein glückliches Ende geben wird, bis ihnen die Realität eine Entscheidung abverlangt.

Salih Jamal zeichnet mit zärtlicher, poetischer und schonungslos ehrlicher Sprache eine tragische Liebe in fünf Akten. Erzählt wird sie von Lui, der im Gefängnis die Geschichte aufschreibt.



Existenziell, grausam und schön. Eine Geschichte, die sich anfühlt wie ein französischer Film.“



Foto: Privat

Salih Jamal hat seine Wurzeln in Palästina. Er lebt und arbeitet in Düsseldorf. Sein Roman Das perfekte Grau kam auf die Hotlist, und gehört zu den 10 besten Büchern der unabhängigen Verlage in 2021. Sein Debüt Briefe an die grüne Fee – Über die Langeweile, das Begehren, die Liebe und den Teufel, wurde 2018 auf der Frankfurter Buchmesser mit dem Skoutz Award für das beste Buch in der Kategorie „Zeitgenössische Literatur“ ausgezeichnet. Blinder Spiegel ist sein vierter Roman.



SEPTIME VERLAG – Gebundenes Buch – 120 Seiten – ISBN 978-3-99120-010-9 – 19,5x12cm – (DE) 20,00€ / (AT) 20,60€


Datenschutz & Impressum